Anhaltende Regenfälle verhindern das Debüt von Stephanie Saylors

Die Witches begrüßten am Samstag Pitcherin Stephanie Saylors im Team. „Wir freuen uns sehr, dass mit Steph das Team nun endlich komplett ist. Sie wird generell eine tragende Rolle spielen und als Pitcherin im zweiten Spiel der Doubleheader eingesetzt werden. Ihr Input in den Trainings und ihr Know-how wird sicherlich wieder neuen Schwung bringen,“ schildert Spieler-Coach Martina Lackner.

Der Doubleheader gegen die Vienna Mosquitoes, in dem Steph Saylors debütieren hätte sollen, wurde aufgrund des Wetters abgesagt. „Kommenden Sonntag wird Steph beim Heimspiel gegen die Vienna Wanderers zum ersten Mal das Dress der Witches tragen,“ ergänzt Lackner, „bis dahin gilt es, sich aneinander zu gewöhnen und Stabilität in der Defense aufzubauen.“

Die Witches/Bandits-Familie ist sehr glücklich Stephanie Saylors im Verein zu haben, wünscht viel Spaß und Erfolg und freut sich auf die kommende gemeinsame Zeit.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.