3 Spielerinnen bei der Softball EM in Italien

Ines Daill, Gabriele Hardinger und Nadine Schöndorfer vertreten die Bandits Organisation im österreichischen Nationalteam bei der Softball EM in Italien vom 31. Juli bis 5. August 2011. Dabei spielen 20 Nationen um die Krone Europas und Österreich trifft in ihren Gruppenspielen auf Bulgarien, Russland, Slowakei und die Schweiz. Aufgrund des hervorragenden 7. Platz bei der letzten EM gibt es auch dieses Mal große Erwartungen für dieses Turnier.

Ein paar Statistiken von Baseball Austria:

Die jüngste Spielerin des Team Austria ist bei der EM 15 Jahre alt, die älteste 36.

Aus den Bundesländer Tirol und Niederösterreich kommt je eine Spielerin. Aus OÖ sind 7 Spielerinnen im Kader und aus Wien 8. Zwei Spielerinnen spielen im Ausland in der Liga. Steffi Huber bei den Rosenheim 89ers in der 2. Deutschen Liga, Martina Lackner beim amtierenden Championsleaguesieger Tex Town Tigers aus der hölländischen Hofdklasse (höchste Liga). Von den Vienna Wanderers kommen insgesamt 6 Spielerinnen, von den Vienna Mosquitoes 5, den Witches Linz 3 und aus St. Pölten 1 Spielerin.

Links:
Softball EM Damen 2011

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.