Europacups 2018 – Austragungsorte

Der Coed Slowpitch European Super Cup (IX) wird 2018 in Riccione/Italien stattfinden. Von 31.7. bis 5. August werden die Coed Slowpitch Meister Europas das stärkste Team ermitteln.

2016 waren immerhin 14 Teams in Wr. Neustadt vertreten, die Bandits & Witches aus Linz konnten damals den 8. Platz erreichen. 2018 werden wieder 2 Teilnehmer aus Österreich dabei sein – mit dem Titel 2016 haben sich auch die Wanderers aus Wien für den Europacup 2018 qualifiziert.

Der Women´s European Cup (XXV) wird 2018 auch in Italien, dieses Mal in La Loggia stattfinden. Die Witches haben sich mit dem Meistertitel 2017 das erste Mal für einen Softball Fastpitch Europacup Bewerb qualifiziert.  Es wird ein Teilnehmerfeld von rund 10 Teams erwartet – die genauen Gegner stehen mit Ende Februar fest.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.