Bandits sind Landesliga OÖ Meister 2013!

Mit zwei Siegen und damit ungeschlagen gewinnen die Bandits die Meisterschaft in der Landesliga OÖ! Auch die in den letzten beiden Spielen lassen die Bandits nichts anbrennen und gewinnen beide Spiele souverän mit 8:6 und mit 13:3.
Spiel 1: Linz Bandits  – Attnang Hawks    8:6
Im ersten Spiel heißt der starting Pitcher für die Linzer Mario Riener. Dieser  kann die Hawks aus Attnang ganz gut unter Kontrolle halten und lässt nur wenige Punkte zu. Ende des dritten Innings bei einem Stand von 6:5 kommt dann Aneudys Leomar Rubio auf den Hügel  und lässt nur mehr einen weiteren Punkt zu. Im Angriff scooren die Bandtis jedoch zwei weiter Runs und somit entscheiden sie das Spiel mit 8:6 für sich.
Spiel 2: Attnang Hawks – Linz Bandits    3:13
Das zweite Spiel war ein Nachtragspiel welches am 30.05. in Linz ausgefallen ist. Diese wurde aufgrund des W.O.s der Mustangs aus Steyr im Anschluss an das reguläre erste Spiel  ausgetragen.  Der Starting Pitcher diese Spieles hieß Masahiro Doi. Diesre hatte keine Mühe den Hawks die Krallen zu stutzen und lies lediglich 3 Runs zu. Im Angriff scoorten die Bandits mühelos 13 Runs und gewannen somit das Spiel mit 13 : 3.
Masahiro „Masa“ Doi absolvierte damit auch sein letztes Spiel in Linz für die Bandits. Er wird mit Mitte Juli wieder nach Japan zurück kehren um dort sein Mathematik Studium zu beenden. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg und Alles Gute für die Zukunft.

Die nächsten Spiele der Bandits finden erst im Herbst statt. Da geht es dann um den Landesmeistertitel. Die Bandits führen in dem Ranking aus dem ersten Spieltag mit 2:0 und könnten sich schon mit einem weitern Sieg den Titel sichern. Dies wäre dann der 6 Landesmeistertitel für die Bandits. Wir sind ganz gespannt wie sich die Bandits schlagen und ob es ihnen gelingt den Titel nach Linz zu holen.

Fotos von den Spielen folgen.

 

Bis dahin … Sport frei

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.