Sieg in letzter Minute..

Am 22. Mai bei der zweiten Runde der Baseball Regionalliga Mitte trafen die Bandits auf die Highlanders aus Gramastetten und die Railers aus Attnang. Die erste Begegnung gegen die Highlanders war alles andere als erwartet. Durch viel Fehler beim Pitching und in der Verteidigung waren die Bandits früh in Rückstand geraten und konnten die Partie leider nicht mehr umdrehen. Die Highlanders erwischten einen sehr guten Tag und gewannen das Spiel mit 12:16.

Die zweite Begegnung gegen Attnang war das Highlight des Tages. Ein Spiel wo auf beiden Seiten viele Routiniers und Rookies am Feld standen und es traditionell immer sehr heiß hergeht – nicht nur beim Wetter. Die Railers aus Attnang gingen früh mit 6 zu 2 in Führung und bauten bis zum vorletzten Inning den Vorsprung auf 7 zu 2 aus. Erst danach wachten die Bandits auf und erzielten Punkt um Punkt. Ein entscheidender Moment im Spiel war, als bei 2 Outs der beste Schlagmann der Bandits, Leo Aneudys (el magnefico), einen Intentional Walk erhielt und anschließend Roberto die Antwort mit einem Hit ins Rightfield gab. Somit stand es im allerletzten Durchgang 7 zu 6 für Attnang und bei einem Aus, Läufer auf der 1. und 2. Base schaffte Richard Rodriguez den entscheidenden Schlag ins Rightfield und Daniel Jehle den verdienten Siegespunkt zum 8 zu 7 für die Linz Bandits.

Für die Bandits war es ein sehr emotionaler Sieg, da die Mannschaft in vielen Bereiche umgestellt wurde – es wurden viele neue Spieler eingesetzt und viel probiert. Aber letztendlich fand das Team wieder zu alter Stärke zurück.

Ergebnisse
Linz Bandits vs. Gramastetten Highlanders(2) 12:16
Attnang Railers vs. Gramastetten Highlanders(2)  14:9
Linz Bandits vs. Attnang Railers 8:7

Nach insgesamt vier Spielen liegen die Bandits mit 3 Siegen und einer Niederlage am zweiten Platz der Regionalliga Mitte (RLM) – knapp hinter den Dirty Sox aus Graz.

[TABLE=18]

Impressionen vom RLM-Turnier in Linz

httpv://www.youtube.com/watch?v=snRiUY06oCA

10 Kommentare

  1. Naja am besten würde ich jetzt auch nicht sagen aber sie waren sehr gut 😉 und haben definitiv dazu beigetragen 😉

  2. nicht zu vergessen der song „alors on dance“, der hat die spieler so richtig zum sieg gepuscht 😉

  3. vollgas 😉 und auch dank der stärkung in der pause mit dem „schmidt schmidt schmidt salat“ 😉

  4. Das zweite Spiel war ja mal der Hammer! So sollten echt alle Spiele sein – bis zum Schluss spannend!! 😉

    Und an Marc…ein großes Lob an dich zur Gestaltung der Bandits-Seite, sieht einfach hammer aus!!! 😉

Einer Unterhaltung beitreten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.