Jugend: Trotz guter Leistung verloren!

Am vergangenen Samstag spielte die Jugendmannschaft der Linz Bandits gegen die Jumping Chickens aus Wels. Die Linzer unterlagen dem Jugendmeister aus Oberöster in zwei Spielen mit 4:1 und 10:2.

Doch die Ergebnisse spiegeln die Leistung des jungen Linzer Teams nicht wieder. In der ersten Partie führet die Linzer bis ins 4. Inning mit 1-0. Leider konnte der kleine Vorsprung nicht gehalten werden trotz einer  hervorrgenend Leistung von Pitcher Paul Rubenzer (12 Strikeouts in 5 Innings).

Im zweiten Spiel war Rookie Paul Seyringer der Strating Pitcher der eine beachtlich Leistung zeigte. Die Bandits fingen in der Offensive besser an. Besonders hervorgetan hat sich in der Offence Samuel Weiser mit 3Hits. Leider ließen die Bandits aber auch viele Läufer auf den Bases und verloren somit das Spiel.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es von beiden Mannschaften zwei sehr gute Spiele waren. Wir gratulieren den Welser zu ihrem Sieg und freuen uns schon auf die nächste Begegnung.

Danke auch an die zahlreichen Fans und Eltern die uns angefeuert haben.

Kader Jugend Linz Bandits:

Paul Rubenzer

Paul Seyringer

Robin Gruber-Dorsy

Sascha Schmidt

Viktoria Stüber

Kevin Pröll

Dustin Münzner

Samuel Weiser

Harald Koblinger

Adrian Richtsfeld

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.